Nürburgring. Beim sechsten Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring konnte MK-Motorsport Partner PIXUM Team Adrenalin Motorsport ein weiteres Mal an die Erfolge aus der bisherigen Saison anknüpfen. Neben dem Klassensieg im BMW M235i Racing Cup sicherte sich die Mannschaft aus Heusenstamm drei weitere Podiumsplatzierungen bei den Produktionswagen.

Weiterlesen

Nürburgring. Beim Saisonhighlight der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring konnte MK-Motorsport Partner PIXUM Team Adrenalin Motorsport ein grandioses Teamergebnis erzielen. So gewann die Mannschaft aus Heusenstamm beim 6 Stunden Rennen die drei Produktionswagenklassen V4, V5, V6 und sicherte sich den Tagessieg im BMW M235i Racing Cup. VLN-Debütant Fabian Vettel spulte zudem mit dem PIXUM Team Adrenalin Motorsport seine ersten Nordschleifenkilometer ab.

„Das 6 Stunden Rennen ist durch die deutlich längere Distanz gegenüber den acht anderen VLN Rennen der mit Abstand härteste Lauf eines Jahres. Ich bin daher unheimlich glücklich und stolz, dass wir hier ein solch fantastisches Ergebnis einfahren konnten. Diese vier Klassen sind so enorm stark besetzt, dass für einen Erfolg wirklich alles zusammen passen muss. Wir haben es heute geschafft, diese erstmalig alle in einem VLN Rennen zu gewinnen. Eine bemerkenswerte Leistung meiner Mannschaft“, freute sich Teamchef Matthias Unger.

Weiterlesen

Dreifachsieg und Meisterschaftsführung für das PIXUM Team Adrenalin Motorsport

Nürburgring. Beim zweiten VLN Lauf gelang dem PIXUM Team Adrenalin Motorsport ein wahres Kunststück. So konnte die Mannschaft aus Heusenstamm den Tagessieg im BMW M235i Racing Cup erzielen und gleichzeitig auch die beiden Produktionswagenklassen V4 und V5 für sich entscheiden. Zudem eroberten die PIXUM Team Adrenalin Motorsport-Piloten David Griessner und Yannick Fübrich mit ihrem zweiten Saisonsieg die Führung in der VLN Gesamtwertung.

Weiterlesen

Rastatt/Nürburgring - Zum diesjährigen Saisonauftakt der VLN konnte MK-Motorsport Partner Adrenalin Motorsport erfolgreich in mehreren Klassen nahtlos an die Erfolge aus 2017 anknüpfen. Nach einem teilweise durchwachsenen Training und einer Verzögerung des Rennablaufs, konnte der Saisonstart mit der 64. ADAC Westfalenfahrt wetterbedingt erst mit einer halben Stunde Verspätung durchgeführt werden.

Weiterlesen

Leider hat es am vergangenen Wochenende nicht ganz zur VLN-Meisterschaft gereicht, lediglich 0,2 Punkte fehlten. Nichtsdestotrotz sind wir unheimlich stolz auf die Jungs, Christian Konnerth Norbert Fischer Daniel Zils, und auf das gesamte Team Adrenalin-Motorsport.

Weiterlesen

Kontakt

MK-Motorsport
   Krankenberg GmbH
   Ottersdorfer Str. 15
   76437 Rastatt

07222-24022

Telefonzeiten:
Mo.-Fr. 10-12 Uhr & 13-17 Uhr
Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 09-12 Uhr & 13-18 Uhr

ed.tropsrotom-km@ofni

 
Folgen Sie uns: