Bildquelle: 1VIER.COM

PIXUM Team Adrenalin Motorsport liefert mit zwei Klassensiegen die perfekte Antwort

Nürburgring. Beim sechsten Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft konnte das PIXUM Team Adrenalin Motorsport die beiden Produktionswagenklassen V4 und V5 gewinnen. Die Mannschaft aus Heusenstamm lieferte damit sportlich die perfekte Antwort auf die Schicksalsschläge des vorherigen VLN Rennens. Hier wurden die Teamerfolge aufgrund eines unverschuldeten Unfalles sowie eines Protestes, der nach wie vor für sehr viel Diskussionsstoff sorgt, verhindert.

Weiterlesen



Bildquelle: 1VIER.COM

Nürburgring. Beim zweiten Saisonlauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring konnte das PIXUM Team Adrenalin Motorsport in der Produktionswagenklasse V5 einen Doppelsieg erzielen. Daniel Zils, Norbert Fischer und Christian Konnerth feierten mit dem Porsche Cayman den Rennsieg vor ihren Teamkollegen Christian Büllesbach, Andreas Schettler, Carsten Palluth und Carlos Arimón Solivellas. Zudem konnte in der Produktionswagenklasse V4 einen starken zweiten Platz verbuchen.

Weiterlesen



Ötigheim. Große Ehre für das Team Adrenalin-Motorsport „powered by MK-Motorsport“: bei der 53. BMW Sports Trophy wurde die Mannschaft für das erfolgreiche Jahr 2014 ausgezeichnet und erhielt bei der Preisverleihung in Maisach rennserienübergreifend die Trophäe als bestes BMW Privatteam weltweit.

Weiterlesen



First victory for MK-Motorsport. Krankenberg and Thiim successful at the Nürburgring.

Ötigheim (rw). After a ninth place in the "24-hour race" at the Nürburgring in the overall standings with an MK-M3, the Ötigheim racing team "MK-Motorsport" now achieved its first victory with a BMW 325i. In the fifth round of the "German Veedol Long Distance Cup", in which 145 touring cars competed, a victory was clinched in the 18-car Group N class with engine capacities of up to 2.5 litres.

Weiterlesen



Ötigheim/Nürburgring (rw). The Ötigheim touring car racing team MK-Motorsport can be very satisfied with a ninth place overall in the "ADAC 24-hour race" on the Nordschleife of the Nürburgring among 180 starters. The BMW M3 Group N was placed between VW's two factory Golf cars. In addition to the final second place in the class up to three litres capacity, a place on the winner's podium was also possible in the overall standings. But changing the rear axle took more than half an hour.

Weiterlesen

Office

MK-Events &
    Performance Parts e.K.
   Badenstr. 7b
   76467 Bietigheim
   GERMANY

Workshop

MK-Events &
   Performance Parts e.K.
   Ottersdorfer Str. 15
   76437 Rastatt
   GERMANY

ed.tropsrotom-km@ofni

 
Follow us: